Apothekensprechstunde

Wir als Team der Arnika Apotheke legen Wert auf kompetente Beratung. Deshalb verbessern wir unser Wissen durch permanente Weiterbildungen. So haben Sie bei uns die Möglichkeit neben der üblichen Beratung auch individuelle Termine zu vereinbaren, bei denen wir uns extra Zeit nehmen um mit Ihnen Fragen zu bestimmten Gesundheitsthemen zu vertiefen.

Diese Beratungen finden in unserem diskretem Beratungszimmer statt. Wenn Sie unsere besonderen Leistungen in Anspruch nehmen wollen, bitten wir Sie um eine persönliche Terminvereinbarung.

 

Folgende Beratungspunkte bieten wir Ihnen derzeit in unserer Apothekensprechstunde an: 

 

Homöopathie, Biochemie

Berater/in:
Martin Brandl,
Apotheker mit der Zusatzbezeichnung Homöopathie und Naturheilverfahren

Heike Ziesche,
Apothekerin mit der Zusatzbezeichnung Homöopathie und Naturheilverfahren

Katrin Nicklas,
Apothekerin mit der Zusatzbezeichnung Homöopathie und Naturheilverfahren

Nadine Frank,
Fach-PTA für Homöopathie und Naturheilverfahren

 

Anthroposophie

Berater/in:
Martin Brandl,
Apotheker mit der Zusatzbezeichnung Homöopathie und Naturheilverfahren

Christine Vogl,
Apothekerin mit der Zusatzbezeichnung Homöopathie und Naturheilverfahren

Katrin Nicklas,
Apothekerin mit der Zusatzbezeichnung Homöopathie und Naturheilverfahren

 

Diabetikerbedarf / Inhalationstherapie

Beraterin:
Lisa Oberhofer,
Fach-PTA für Allgemeinpharmazie

 

Kosmetikbedarf / Hautprobleme

Beraterin:
Kathrin Sobania,
Fach-PTA für Dermopharmazie

Sylvia Mühlbauer,
PTA und Dr. Hauschka Make-up Colour Coach

Melissa Baumann,
PKA und Dr. Hauschka Make-up Colour Coach

 

Bachblütentherapie

Beraterin:
Kerstin Pichlmaier,
Apothekerin

 

Abnehmkurs Leichter Leben in Deutschland (LLiD), Plan 31

Beraterinnen:
Kerstin Irlbeck,
Fach-PTA für Ernährungsberatung

Kathrin Sobania,
Fach-PTA für Ernährungsberatung

 

Schwangerschaft und Stillzeit

Als zertifizierte ,,Babyfreundliche Apotheke''
sind Sie bei unserem gesamten Apothekenteam bei Fragen rund um Baby und Familie bestens beraten.

 

Diese Leistungen sind für Sie natürlich kostenlos (außer Plan 31)!